Key Visual Agility

Agility

Was genau ist Agility?

Agility_4

Agility kommt ursprüblich aus Großbritannien und ist eine klassische Teamsportart für bewegungsfreudige Hunde und Menschen – denn das Team besitz 6 Beine. Es eignet sich für alle Hunderassen, die Spaß an Bewegung haben. Das erforderliche Mindestalter zum Erlernen dieser Sportart beträgt 12 Monate.

Beim Agility geht es darum, dass unterschiedliche Geräte in der richtigen vorgegebenen Reihenfolge vom Hund so schnell wie möglich und fehlerfrei absolviert werden. Dabei läuft der Hundeführer mit und weist dem Hund den Weg.

Der Hindernisparcours besteht aus Sprung- und Geschicklichkeitselementen, wie z.B. einem Reifen, Sprüngen, Tunnel, Slalom und Kontaktzonengeräten wie die Wippe, dem Steg und der A-Wand.

Agility_2

Um es den Hunden einfacher zu machen, gibt es drei Kategorien:

Small – Schulterhöhe < 35cm = Sprunghöhe 25-35cm

Medium – Schulterhöhe < 43cm = Sprunghöhe 35-45cm

Large – Schulterhöhe ab 43cm = Sprunghöhe 55-65cm

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Eure,

Petra Wiebking

Kurs-Check – Alles dabei?

Wenn Sie sich für einen unserer Kurse anmelden möchten, denken Sie bitte daran, zum ersten Termin folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Aktuellen Impfausweis Ihres Hundes
  • Chip-Nummer
  • Nachweis einer Hundehaftpflichtversicherung

> Hier geht’s zur Kurs- und Terminübersicht <


Kontakt und Anmeldung:

  Gesa Röblitz   |   0151 – 22332624   |   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um mit unserer Website auf die Bedürfnisse und Interessen unserer Hundehalter und Hundefans noch besser eingehen zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu.   Datenschutzerklärung